0
0
0
s2smodern
0
0
0
s2smodern
0
0
0
s2smodern
0
0
0
s2smodern

Durch einen verdienten 2:0 Heimsieg gegen den Tabellendritten Chemie Premnitz schlossen die Schwedter nach Pluspunkten zu den Gästen aus dem Havelland auf.

0
0
0
s2smodern

Mit einem mageren 1:1 Unentschieden kehrte der FC Schwedt von der abstiegsgefährdeten SG Michendorf zurück. Beim bisherigen Tabellenletzten blieben die sonst so auswärtsstarken Schwedter so gut wie alles schuldig, verschenkten fahrlässig zwei wertvolle Zähler beim Kampf um die Podiumsplätze.

0
0
0
s2smodern